Informationen zur Bewerbung für den "Orden der Zeichen"

  • Hallo User,

    für deine Bewerbung möchten wir dir in diesem Thread ein paar Hinweise und Hilfestellungen geben. Damit du dich nicht durch eine Wall-of-Text durchackern musst, liste ich das Ganze Punkt für Punkt auf.

    Grundlegende Informationen:
    - Wir spielen aktuell im Jahr 24 NVC (=2019).
    - Wir nehmen an, dass »Legends« Lore ist.
    - Zudem gehen wir davon aus, dass sich die Ereignisse so entwickelt haben, als hätte sich der Spielecharakter für das Imperium entschieden. D.h.: Darth Acina ist Kaiserin. Da dies in der RP-Community unterschiedlich gehandhabt wird, ist das aber nur ein Gedankenkonstrukt für unseren background und wir versuchen, es im RP außerhalb der Gilde möglichst nicht groß zu thematisieren, damit es kein Durcheinander gibt.


    Bewerbungsverfahren:
    - Reiche bitte die Bewerbung ein, indem du in diesem Forum einen Thread erstellst, benannt »Bewerbung [Charaktername]«.
    - Orientiere dich bei deiner Bewerbung bitte an unseren Bewerbungsvorlagen, die du in den nachfolgenden Posts findest (Sith, Nicht-Machtbegabte, Lords).
    - Wir melden uns bei dir, wenn wir deine Bewerbung bearbeiten und wenden uns bei etwaigen Fragen via PM an dich.
    - Sobald wir deine Bewerbung vollständig bearbeitet haben, geben wir dir Bescheid, ob wir dich mit dem beworbenen Charakter zu einer Probezeit in die Gilde aufnehmen können, oder nicht. Die Probezeit ist nicht festgelegt, das werden wir je nach Fall sehen, wie lange diese dauert.

    Wir freuen uns auf dich und vielleicht bis bald im RP!

  • Bewerbungsvoraussetzungen für SITH


    Sith können sich bei uns jederzeit bewerben. Voraussetzung ist ein stimmiges und schlüssiges Konzept. Zudem muss jeder Sith, der in unserer Gilde dabei sein möchte, innerhalb der Probezeit Schüler eines der bestehenden Lords oder des Darth werden. Vollständiges Mitglied ist der Charakter erst, wenn er Schüler ist.

    Wichtig ist, dass es sich bei der Bewerbung nicht um eine IC-Akte handelt, sondern um ein vollständiges Charakterkonzept. Das heißt, es müssen alle relevanten Informationen, Ereignisse, etc, über den Charakter in der Bewerbung benannt werden.


    Bewerbungsvorlage (Sith)

    Name :
    Rasse :

    Geschlecht :
    Alter :
    Zugehörigkeit:
    Rang :


    Äußerliches Erscheinungsbild (oder Screenshot):


    Lebenslauf :


    Fähigkeiten:
    (Wie gut ist der Charakter in den einzelnen Fähigkeiten? Wie hat er*sie diese Fähigkeiten gelernt?)


    Interessen / Ziele / Motivation:


    Wie kommt der Charakter zum »Orden der Zeichen«?


    Welcher Charakter unserer Gilde soll dessen Meister werden (Chymellous, Azinimaz)?
    (Es ist auch möglich, während der Probezeit erst einmal die Charaktere kennen zu lernen, bevor man sich letztlich entscheidet)


    (Optional) Eine kleine Szene aus dem Leben deines Chars, ein kleiner, für denen Char exemplarischer Text.


    (Optional) Informationen zur Person hinter dem Charakter - Wer bist du? Was machst du? Welche Erfahrungen hast du bereits im Rollenspiel? Wie kommst du gerade auf uns?

  • Bewerbungsvoraussetzungen für NICHT-MACHTBEGABTE

    Nicht-Machtbegabte können sich bei uns jederzeit bewerben. Voraussetzung ist ein stimmiges und schlüssiges Konzept. Zudem muss sich jeder Nicht-Machtbegabte, der in unserer Gilde dabei sein möchte, an einen der bespielten Sith binden. Damit haben wir die Möglichkeit, dass der Nicht-Machtbegabte über den Sith einen guten Draht ins RP bekommt.
    Unser Hauptfokus liegt allerdings auf Sith-RP, d.h. es kann unter Umständen schwierig sein, einen Nicht-Machti bei uns intensiv zu bespielen. Wir empfehlen deshalb, einen Sith als Maincharakter zu wählen. Zudem muss die Verbindung des Nicht-Machtis zu dem entsprechenden Sith schlüssig sein, etwas, das wir dann im Zuge des Bewerbungsverfahrens austüfteln.

    Wichtig ist, dass es sich bei der Bewerbung nicht um eine IC-Akte handelt, sondern um ein vollständiges Charakterkonzept. Das heißt, es müssen alle relevanten Informationen, Ereignisse, etc, über den Charakter in der Bewerbung benannt werden.


    Bewerbungsvorlage (Nicht-Machtbegabte)


    Name :
    Rasse :
    Geschlecht :
    Alter :
    Zugehörigkeit:
    Rang :


    Äußerliches Erscheinungsbild (oder Screenshot):

    Lebenslauf :


    Fähigkeiten:
    (Wie gut ist der Charakter in den einzelnen Fähigkeiten? Wie hat er*sie diese Fähigkeiten gelernt?)


    Interessen / Ziele / Motivation:


    Wie kommt der Charakter zum »Orden der Zeichen«?


    Welchem Sith unserer Gilde soll der Charakter unterstellt werden?
    (Es ist auch möglich, während der Probezeit erst einmal die Sith kennen zu lernen, bevor man sich letztlich entscheidet)


    (Optional) Eine kleine Szene aus dem Leben deines Chars, ein kleiner, für denen Char exemplarischer Text.


    (Optional) Informationen zur Person hinter dem Charakter - Wer bist du? Was machst du? Welche Erfahrungen hast du bereits im Rollenspiel? Wie kommst du gerade auf uns?

  • Bewerbungsvoraussetzungen für LORDS


    In unserer Gilde einen Lord zu bespielen ist vielen Voraussetzungen unterworfen.

    1) Ein stimmiges und schlüssiges Konzept.
    2) Zudem muss jeder Lord, der in unserer Gilde dabei sein möchte, Schüler von Darth Chymellous werden. Vollständiges Mitglied ist der Charakter erst, wenn er Schüler ist.
    3) Jeder Lord muss mindestens (!) zwei aktiv bespielte Sith-Schüler vorweisen, die seine Machtbasis stützen, oder diese in absehbarer Zeit in Aussicht haben. Diese müssen sich ebenfalls mit dem Lord gemeinsam für die Gilde bewerben.
    4) Jeder Lord muss sich um die Erweiterung und den Erhalt seiner Schülerschaft durch aktive Rekrutierung kümmern.
    5) Von Spielern hinter einem Lord erwarten wir, dass er*sie RP-Motor ist, sich um seine Schülerschaft kümmert und als Ansprechpartner für die Schüler fungiert.

    Das klingt alles sehr streng und es ist auch streng. Bei Lords sind wir deswegen so genau, weil wir eine gewisse hierarchische Pyramide aufrecht erhalten wollen und weil wir der Meinung sind, dass jemand, der einen hohen Titel bespielen darf, im Gegenzug auch etwas leisten muss. Lords sind nach unserem Verständnis schon obere Liga im Sith-Imperium, das soll sich sowohl durch überzeugendes RP, als auch durch eine nachgewiesene, bespielte Machtbasis ausdrücken.

    Wichtig ist, dass es sich bei der Bewerbung nicht um eine IC-Akte handelt, sondern um ein vollständiges Charakterkonzept. Das heißt, es müssen alle relevanten Informationen, Ereignisse, etc, über den Charakter in der Bewerbung benannt werden.


    Bewerbungsvorlage (Lord)


    Name :
    Rasse :
    Geschlecht :
    Alter :
    Zugehörigkeit:
    Rang :


    Äußerliches Erscheinungsbild (oder Screenshot):


    Lebenslauf :


    Fähigkeiten:
    (Wie gut ist der Charakter in den einzelnen Fähigkeiten? Wie hat er*sie diese Fähigkeiten gelernt?)


    Interessen / Ziele / Motivation:

    Wie kommt der Charakter zum »Orden der Zeichen« bzw in die Schülerschaft unter Chymellous?


    (Optional) Eine kleine Szene aus dem Leben deines Chars, ein kleiner, für denen Char exemplarischer Text.


    (Optional) Informationen zur Person hinter dem Charakter - Wer bist du? Was machst du? Welche Erfahrungen hast du bereits im Rollenspiel? Wie kommst du gerade auf uns?